Physiotherapie

Manuelle Therapie

Ein gutes Händchen. Das ist das wichtigste Werkzeug des in Manualtherapie geschulten Physiotherapeuten. Mit der Hand tastet der Therapeut Ihre Gelenke, Muskeln und Sehnen ab. Er erspürt Blockaden und schmerzhafte Verspannungen.

Die Hände sind nicht nur Untersuchungs-, sondern auch Behandlungsinstrument. Mit speziellen Handgriffen versucht der Therapeut, Bewegungseinschränkungen zu lösen und Schmerzen zu lindern. Manchmal knackt es dabei in den Wirbeln und Gelenken. Das tut nicht weh und schadet auch nicht.

 

Sportphysiotherapie

Sportler beanspruchen Muskulatur, Bänder, Gelenke und andere Strukturen stark. Und manchmal leider zu stark. Nach Verletzungen und Operationen kann unser spezialisierter Sportphysiotherapeut dabei helfen, so schnell wie möglich wieder das ursprüngliche Leistungsvermögen zurückzuerlangen.

Sportphysiotherapeuten zeichnen sich durch spezifische Kenntnisse der Anatomie und der Biomechanik von Gelenk und Bewegungsabläufen aus, die sie in einer zweijährigen Zusatzausbildung erlernt und durch die Erfahrung in der Praxis vertieft haben. Das Verständnis der Entstehung und Behandlung von Verletzungen kommt nicht nur Spitzenathleten und Hobbysportlern zugute, sondern sämtlichen Patienten, deren Bewegungsapparat im Alltag nicht mehr allen Belastungen standhält.

 

Medizinische Trainingstherapie

Auf die Arbeit mit dem Therapeuten folgt das selbstständige Training. Nach dem Intensiv-Programm als Einzeltherapie sollen die Fortschritte gefestigt werden, indem der Patient zuerst unter Aufsicht, dann zunehmend selbstständig trainiert.

Diese Übungen umfassen die Arbeit an Kraftgeräten, Therabändern, Pezzibällen oder auf den sogenannten Balancos (Koordinationsbrettern).

 

Stosswellentherapie

Stosswellen sind ‚Schallimpulse‘, die von außen in den Körper einwirken. Diese Therapieform wird als ‚extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) bezeichnet. Durch eine Anwendung der extrakorporalen Stosswellentherapie können orthopädische Erkrankungen ohne operativen Eingriff behandelt werden. Chronische Schmerzen werden in kurzen Sitzungen erfolgreich therapiert und so erhält der Patient seine schmerzfreie Beweglichkeit zurück. Die Behandlung – schnell, sicher, erfolgreich! Anästhesiefreies Verfahren, schonende Anwendung und hohe Heilungsrate.

 

Ultraschall- / Elektrotherapie

Hochfrequenter Ultraschall hilft nicht nur, die Lage von Babys im Mutterleib zu überprüfen, er dient auch therapeutischen Zwecken. Dabei wird mit Schwingungen Gewebe unter der Hautoberfläche angeregt. Die Heilung wird beschleunigt und totes Gewebe (nach einer Operation oder einem Unfall) aus dem Körper befördert.

Vor allem bei chronischen Beschwerden hilft Strom. Die Elektrotherapie lindert Schmerzen, indem über Elektroden niederfrequenter Strom an den Körper verabreicht wird. Die Spannung ist nur leicht zu spüren und in keinem Fall schmerzhaft.

 

Taping

Unzählige Athleten und Therapeuten schwören auf die Kinesio-Tapes. Knie-, Sprung- und Schultergelenke werden damit behandelt, ausserdem verspannte Rücken und Nacken, Tennis- und Golferarme. Auch bei Sehnenscheidenentzündungen und stumpfen Verletzungen wie Muskelfaserriss soll dank Kinesio-Tapes die Heilung schneller vorangehen.

Neben den elastischen Kinesio-Tapes wird in der Physiotherapie nämlich auch das klassische, starre Tape eingesetzt. Es schützt, stützt und schränkt die Beweglichkeit ein. Das ist durchaus erwünscht, denn nach Verletzungen hilft das starre Tape, das Gelenk zu stabilisieren. Gerade weil gewisse Bewegungen dadurch verunmöglicht werden, lassen sich Folgeprobleme wie Verspannungen vermeiden.

 

Domizilbehandlungen

Sie sind nicht sicher genug auf den Beinen, um in unsere Praxis zu kommen? Wurden Sie gerade operiert und dürfen noch nicht aufstehen? Oder Sie sind vielbeschäftigt und haben schlicht keine Zeit für den Weg zu uns?

Dann kommen die Spezialisten der Physiotherapie Leuenfeld eben zu Ihnen! Abgesehen von einigen sogenannt aktiven Therapieformen, die Trainingsgeräte voraussetzen, steht Ihnen das gesamte Spektrum der Physiotherapie auch zu Hause zur Verfügung.